ATEX- und IECE Produkte

In verschiedenen industriellen Bereichen müssen Sicherheitskomponenten die Anforderungen für explosionsgefährdete Bereiche erfüllen. Dies gilt zum Beispiel für die Chemieindustrie, aber auch für viele Bereiche der Lebensmittel- und Automobilindustrie.

Unsere ATEX- und IECEx zugelassenen Produkte

ATEX-IECEx-Haengetaster-explosionsgefaehrdete-Bereiche-LadyX-B-COMMAND

ATEX-Hängetaster

Der Hängetaster LadyX ist ein ein- oder zweireihiges Bediengerät für Hilfsstromanwendungen für explosionsgefährdete Bereiche. Durch das speziell entwickelte Metallgehäuse aus Aluminium, spezielle Dichtungen und explosionsgeschützte Kabeleinführungen konnte der Hängetaster LadyX die Zulassungen für ATEX und IECEx erhalten.

ATEX-Kreuzhebelendschalter

Der explosionsgeschützte Kreuzhebelendschalter AlphaX ist für die Steuerung der Bewegung von Hallenkränen, Brückenkränen, anderen Hebezeugen und komplexen Industriemaschinen konzipiert, die in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden. Der Kreuzendschalter AlphaX bietet viele verschiedene Schaltkonfigurationen. Die Kreuzstangen können sich auf 3 oder 4 feste Schaltpunkte bewegen oder als Multiturn-Endschalter ohne Endlage eingesetzt werden.

ATEX Kreuzhebelendschalter, IECEx Kreuzendschalter AlphaX B-COMMAND
B-COMMAND Getriebeendschalter FRX ATEX IECEX Mining Edelstahl Nockenschalter Nockenschaltwerk Getriebegrenzschalter

ATEX-Getriebeendschalter

Der neue ATEX-zugelassene Getriebeendschalter FRX dient zur Kontrolle der Bewegung von Industriemaschinen in explosionsgefährdeten Bereichen.
Das Gehäuse des FRX bietet Platz für 2, 3 oder 4 Schnappschalter mit 1NO / 1NC Wechslerkontakten. Alle Öffnerkontakte (NC) sind zwangsöffnende Kontakte für Sicherheitsfunktionen.

ATEX-Schleifringkörper

Der Schleifring EXD wurde speziell für den Einsatz in Silos entwickelt. Verschiedenste Materialien für Ringe und Büsten ermöglichen die Übertragung von hoher elektrischer Leistung, von Signalen und Daten von BUS-Systemen. Es stehen zwei Modulgrößen mit den Leistungen 7A und 34A zur Verfügung. Ringe und Bürsten, welche standardmäßig aus Kupfer-Graphit hergestellt werden, können mit einer Silber- oder Goldlegierung überzogen werden. Dies führt zur Erhöhung der Kontaktgüte und beeinflusst die Verschleißeigenschaften positiv.

ATEX-Schleifring-explosionsgefaehrdete-Bereiche-EXD-B-COMMAND

ATEX-Katalog

Um Ihnen einen perfekten Überblick über die Produkte und Lösungen in ATEX- und IECEx Bereichen von B-COMMAND zu ermöglichen, hat B-COMMAND einen separaten Katalog mit Produkten für explosionsgefährdete Bereiche erstellt. Selbstverständlich steht Ihnen das Team von B-COMMAND gern beratend zur Verfügung.

ATEX-/IECEx-Regelungen

Die in den ATEX-Richtlinien für Europa festgelegten Anforderungen an Geräte und Schutzsysteme für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen werden zunehmend durch international gültige IECEx-Regelungen ersetzt. Die wesentliche Änderung für den Anwender besteht darin, dass in der neuen weltweiten Normung Staub- und Explosionsschutz zusammengefasst und einheitlich geregelt werden. Mit den steigenden Anforderungen wächst gleichzeitig das Sicherheitsniveau.

B-COMMAND SUPPORT

Sie haben Fragen?

Unsere Mitarbeiter sind über den Chat und über das Kontatkformular für Sie erreichbar und beantworten Ihnen gerne alle Fragen.

SCHICKEN SIE UNS IHRE NACHRICHT





KONTAKT INFORMATIONEN

B-COMMAND GmbH
Grützmühlenweg 46
22339 Hamburg
Deutschland

040 53 80 92 50
040 53 80 92 86

Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen und lassen Sie sich über neue Produkte informieren.