Hauptschalter-Lasttrennschalter-Reparaturschalter-4-Loch-Befestigung-Einbauversion-B-COMMAND
Einbauhauptschalter für Stromstärken von 16A bis 250A

Einbau Hauptschalter PremiumLine für Schaltschränke

Spezifikation

  • 3-, 4-, 6-, oder 8-polige Ausführung
  • 16A bis 250A
  • Maximale Betriebsspannung: 690 V AC
  • Bauform: Einbau
  • roter oder schwarzer Betätiger
  • mit Unterspannungsauslöser (EN 60947-1 Abschnitt 7.2.1.3)
  • mit Not-Aus-Schalter (IEC 60947-5-1)
  • Die Schalteinheit wird direkt hinter der Gehäuseoder Schaltschranktür
    montiert. Die Bedieneinheit wird frontseitig mit maximal 4 Schrauben befestigt

Eigenschaften

  • Schutzart IP65 (frontseitig)
  • Betriebstemperatur -20°C…+50°C
  • Zulassungen: CE, UL, CSA, VDE, GL, DNV, LLoyd
  • IEC/EN 60947, EN 60947-1 Abschnitt 7.2.1.3, IEC 60947-5-1, IEC/EN 60947-3, IEC/EN 60204, VDE 0113, VDE 0660 Teil 107
  • Als Hauptschalter, Panikschalter, Steuerschalter, Lastschalter, Trennschalter und Reparaturschalter einsetzbar
  • Bemessungsbetriebsleistung max.: AC23 (3x400V): 132 kW /
    AC 3 (3x400V): 110 kW (Bei Bemessungsdauerstrom 250A)
  • Ihre Anfrage für Hauptschalter 4-Loch-Befestigung

Produktuebersicht-B-COMMAND

Katalog Download

Informieren Sie sich über die generellen Eigenschaften und technischen Spezifikationen des Hauptschalters mit 4-Loch befestigung in unseren aktuellen Produktkatalog. Der Hauptschalter mit 4-Loch befestigung lässt sich individuell anpassen um so einen Mehrwert für die Maschinensicherheit zu bieten. Premium Engineering – das ist unser Anspruch an jeden einzelnen Hauptschalter mit 4-Loch befestigung. Davon möchten wir Sie gern überzeugen.

2D-Zeichnung

Um Ihnen einen ersten Überblick über den Hauptschalter mit 4-Loch Befestigung von B-COMMAND zu ermöglichen, stellen wir Ihnen eine 2D Zeichnung des Hauptschalters mit 4-Loch Befestigung zur Verfügung. Selbstverständlich steht Ihnen das Team von B-COMMAND gern beratend zur Seite.
  • Anfrage CAD Zeichnung für Hauptschalter 4-Loch-Befestigung

Einbau Lasttrennschalter zur 4-Loch-Befestigung in Schaltschränken & Gehäusen

Die Einbau Hauptschalter stehen für Stromstärken von 16A bis 250A zur Verfügung und sind 3-polig, 4-polig, 6-polig und 8-polig erhältlich. Die Montage des Schalters erfolgt meist hinter einer Schaltschranktür, wobei die Bedieneinheit zum manuellen Ein- und Ausschalten auf der Front und die Schalteinheit hinter der Tür montiert wird.

Die Bedieneinheit bietet frontseitig eine Schutzart von IP65. Die Befestigung des Schalters erfolgt mit maximal 4 Schrauben.

Es stehen verschiedenste Typen für alle Anwendungsfälle jederzeit ab Lager Hamburg zur Verfügung. Weitere Informationen und Produktbeispiele finden Sie in unserem Katalog.